Einkaufswagen

MOTZENBÄCKER ROSÉ SEKT BRUT, PFALZ

€16,00

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
…der unbeschwerte Flirt mit dem Augenblick. Der perfekte prickelnde Aperitif. Ein Sekt für alle Momente im Leben. Bestimmt durch Spätburgunder mit einem Hauch Merlotfrucht, zart gepresst, première taille, dadurch auch...

Ausverkauft

…der unbeschwerte Flirt mit dem Augenblick. Der perfekte prickelnde Aperitif. Ein Sekt für alle Momente im Leben. Bestimmt durch Spätburgunder mit einem Hauch Merlotfrucht, zart gepresst, première taille, dadurch auch die zart rosa Farbe (oeil-de-perdrix). Frisch und fruchtig, sehr belebend.

FACTS

Name: Rosé Brut
Restsüße: 6,8 g/l
Säuregehalt: 7,2 g/l
Alkoholgehalt: 13 % vol
Rebsorte: bestimmt durch Spätburgunder
Weingut: Motzenbäcker
Vegan: ja
Geschmacksrichtung: Brut
Ökologisch: ja
Allergenhinweis: enthält Sulfite
Abbildung: kann abweichen

Alle Weine und Sekte der Familie Menger-Krug werden ökologisch an und ausgebaut. Die gesunden, aromatischen Spätburgundertrauben wurden Ende September geerntet. Um die wunderschöne dezente Lachsfarbe zu erhalten, muss das Lesegut direkt weiterverarbeitet werden. Ganztraubenpressung. Bei diesem Cuvée wurde der Freerun und die Première Taille ausgewählt. Also sehr schonend gepresste Trauben. Die Weine werden schonend und vegan ausgebaut. Die kontrollierte Gärung im Edelstahlgebinde dauert in etwa 2-3 Wochen, zum großen Teil mit wilden Hefen (Spontangärung). Möglichst langes Hefelager gibt dem Grundwein viel Körper und Schmelz. Dieses Cuvée ist bestimmt durch Spätburgunder, meist abgerundet mit einem fruchtigen Merlot. Das lange und passionierte Know-How der Familie Menger-Krug erkennt man in ihren Cuvées. Im Hause findet man ausschließlich die traditionelle Flaschengärung, also die qualitativ hochwertigste Weise Schaumweine herzustellen. Dieser Rosé ist ein freches und junges Cuvée, meist minimum 16 Monate auf der Hefe bis das Degorgement vorgenommen wird.